Home

Karibu - Herzlich Willkommen!

Schön, dass du dich für unser Projekt in Siaya, Kenia interessierst.

Newsletter

News Juni 2021

KINDER: Schule und Corona Seit Mai sind die Kinder alle wieder in der Schule, im 3. Trimester diesen Schuljahres. Es gibt…

Read More »

News April 2021

Ferienprogramm an der MOCC-Schule Kinder, wie die Zeit vergeht! Das erste Trimester ist schon vorbei und die ersten Ferien haben…

Read More »

Home Abschnitt 1

Nachhaltige Hilfe

Unsere Organisation leistet mit dem Partnerverein vor Ort eine nachhaltige Hilfe, indem wir bedürftigen Kindern einen geregelten Schulbesuch ermöglichen. Waisenkindern aus besonders prekären Verhältnissen bieten wir weiterhin ein behütetes Zuhause in unserem Waisenhaus.

Nach dem Schulbesuch ermöglichen wir ihnen eine Ausbildung oder ein Studium.

Damit ist eine gesicherte Zukunftsperspektive im eigenen Land gegeben. Die junge Generation kann sich somit vor Arbeitslosigkeit schützen und eine Familie ernähren.

 
mehr …

Home Abschnitt 2

Warum eine Schule?

Alle Grundschulen in Kenia sind kostenlos – theoretisch. Versteckte Kosten wie Schuluniform, Prüfungsgebühren und Schulmaterial machen es für viele Familien sehr schwer bis unmöglich, ihr Kind kontinuirlich in die Schule zu schicken.

Weiterhin sind die Klassen in den meisten öffentlichen Schulen hoffnungsvoll überfüllt, die Räume sind schlecht ausgestattet und das Personal mangelhaft ausgebildet.

Wir haben unseren Traum Wirklichkeit werden lassen, indem wir eine Schule gebaut haben, in der die Kinder aus armen Familien nichts bezahlen müssen, in der qualifizierte Lehrerinnen arbeiten und in der jedes Kind auf einem Stuhl sitzt.

Mehr zu den Projektdetails…

Home Abschnitt 3

So können Sie helfen

SPENDEN. Sie wollen uns unterstützen? Jeder Euro zählt und bewirkt Großes. Spenden Sie per Bank, Sofort-Überweisung oder betterplace.org.

Mehr …

PATENSCHAFTEN. Werden Sie Pate!

Eine Patenschaft ermöglicht den Schulbesuch für ein bedürftiges Kind an unserer Schule.

Mehr …

Förderer Home Unten

Ein herzliches Dankeschön an alle Förderer unseres Vereins!